Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

Pressemitteilungen

„Very British. Ein deutscher Blick“ - neue Ausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig

„Very British. Ein deutscher Blick“ - neue Ausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig

Pressemitteilungen   •   Okt 07, 2020 10:37 CEST

​Vom 7. Oktober 2020 bis 11. April 2021 zeigt das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig die Sonderausstellung: "Very British. Ein deutscher Blick." Rund 600 Exponate beschäftigen sich mit den politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhängen zwischen Deutschland und Großbritannien. Gezeigt wird z. B. das Original-Tigerfell aus dem Sketch: "Dinner for One".

Die „WerkStadt“ Leipzig erleben - Stadtgeschichtliches Museum zeigt 200 Jahre Industriekultur

Die „WerkStadt“ Leipzig erleben - Stadtgeschichtliches Museum zeigt 200 Jahre Industriekultur

Pressemitteilungen   •   Sep 04, 2020 16:04 CEST

​Seit 2. September 2020 zeigt das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig anlässlich des Jahres der Industriekultur in Sachsen eine neue Sonderausstellung. Unter dem Titel „WerkStadt Leipzig. 200 Jahre im Takt der Maschinen“ können Besucher bis zum 7. März 2021 auf interaktive Weise mehr über die Geschichte und die rasante Entwicklung der Industriemetropole Leipzig erfahren.

Ehemaliger Bowlingtreff soll neuer Standort des Naturkundemuseums Leipzig werden

Ehemaliger Bowlingtreff soll neuer Standort des Naturkundemuseums Leipzig werden

Pressemitteilungen   •   Jul 17, 2020 16:37 CEST

Aus einer Standortanalyse und einer Machbarkeitsstudie ging der ehemalige Bowlingtreff am Wilhelm-Leuschner-Platz als Favorit für den Standort des Naturkundemuseums heraus. Das Gebäude überzeugt durch seine exponierte, zentrale Lage und die gute ÖPNV-Anbindung. In Betracht gezogen wurden auch das ehemalige Stadtbad sowie der jetzige Standort in der Lortzingstraße 3.

Träum Dich nach Sachsen: crossmediale Kommunikationskampagne startet

Träum Dich nach Sachsen: crossmediale Kommunikationskampagne startet

Pressemitteilungen   •   Apr 03, 2020 11:45 CEST

Nichts scheint im Moment weiter weg als der Gedanke ans Reisen. Aber Träume sind erlaubt! Und so lädt die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH jetzt ein, mit ihr gedanklich auf Reisen zu gehen. Dafür wurde die Kommunikationskampagne „Träum Dich nach Sachsen!“ gestartet. Sie ist für eine große Wahrnehmung mit dem bereits weitverbreiteten Hashtag #dreamnowtravellater verknüpft.

Von wegen altes Eisen! Jahr der Industriekultur 2020 in Leipzig und der Region

Von wegen altes Eisen! Jahr der Industriekultur 2020 in Leipzig und der Region

Pressemitteilungen   •   Feb 11, 2020 16:24 CET

​Im Rahmen des Themenjahres 2020 feiert der Freistaat Sachsen den Reichtum an Industriekultur sowie deren 500-jährige Industrie- und Gewerbetradition. Ein Höhepunkt ist die 4. Sächsische Landesausstellung „Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen“ vom 25. April bis 1. November 2020 in Zwickau und an weiteren sechs authentischen Schauplätzen.

G2 Kunsthalle präsentiert 25 Werke des Künstlers Neo Rauch

G2 Kunsthalle präsentiert 25 Werke des Künstlers Neo Rauch

Pressemitteilungen   •   Feb 03, 2020 16:00 CET

Anlässlich ihres fünfjährigen Gründungsjubiläums präsentiert die G2 Kunsthalle in Leipzig vom 30. Januar bis 10. Mai 2020 die Ausstellung „NEO RAUCH – Werke aus der Sammlung Hildebrand“. Diese zeigt aufgeteilt auf zwei Säle, 25 Werke des international renommierten Künstlers Neo Rauch, darunter auch Druckgrafiken und Skulpturen.

„Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“  - Neue Sonderausstellung eröffnet am 28. April 2019 auf Schloss Hubertusburg in Wermsdorf

„Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“ - Neue Sonderausstellung eröffnet am 28. April 2019 auf Schloss Hubertusburg in Wermsdorf

Pressemitteilungen   •   Apr 26, 2019 14:47 CEST

Es war die „Hochzeit des Jahrhunderts“: Kurprinz Friedrich August, der Sohn Augusts des Starken, heiratete im September 1719 die Kaisertochter Maria Josepha. Aus diesem Anlass erinnert die neue Sonderausstellung „Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“ vom 28. April bis 6. Oktober 2019 auf Schloss Hubertusburg an das Ereignis.

„Hof-Compositeur Bach“: Bachfest Leipzig 2019 ehrt Johann Sebastian Bach mit über 150 Veranstaltungen

„Hof-Compositeur Bach“: Bachfest Leipzig 2019 ehrt Johann Sebastian Bach mit über 150 Veranstaltungen

Pressemitteilungen   •   Mär 28, 2019 15:24 CET

Das internationale Musikfestival Bachfest Leipzig findet vom 14 bis 23. Juni 2019 in Leipzig statt und steht unter dem Motto „Hof-Compositeur Bach“. Über 150 Veranstaltungen werden sich der „höfischen“ Seite in Bachs Oeuvre widmen, denn ​Johann Sebastian Bach war 15 Jahre seines Lebens an Höfen in Weimar und Köthen tätig. Das Bachfest Leipzig gehört zu den wichtigsten Klassikfestivals der Welt.

Neues Panorama im Panometer Leipzig: "CAROLAS GARTEN- Eine Rückkehr ins Paradies"

Neues Panorama im Panometer Leipzig: "CAROLAS GARTEN- Eine Rückkehr ins Paradies"

Pressemitteilungen   •   Jan 31, 2019 16:22 CET

Seit kurzem ist im Panometer Leipzig die neue Panorama-Ausstellung „CAROLAS GARTEN – Eine Rückkehr ins Paradies“ von Yadegar Asisi zu sehen. Das 360 Grad Rundbild versetzt den Besucher auf ca. 3.500 Quadratmetern in den Mikrokosmos des Gartens von Carola, einer langjährigen Mitarbeiterin Asisis. Von der 15 Meter hohen Plattform kann man zahlreiche Details aus der Sicht eines Insekts entdecken.

Der Mittelsächsische Kultursommer feiert sein 25. Jubiläum

Der Mittelsächsische Kultursommer feiert sein 25. Jubiläum

Pressemitteilungen   •   Jun 21, 2018 16:36 CEST

Bis zum 16. September 2018 feiert der Mittelsächsische Kultursommer sein 25. Jubiläum. Allen Kulturbegeisterten wird ein vielseitiges Programm vor unterschiedlichen Kulissen der Region Mittelsachsen geboten. Die über 40 Veranstaltungen richten sich an alle Altersgruppen. Unter dem Motto „Immer wieder neu“ werden u. a. Konzerte, Operettengalas, Musical-Shows, Theaterstücke präsentiert.

 175 Jahre Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig

175 Jahre Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig

Pressemitteilungen   •   Mär 12, 2018 15:23 CET

​Die Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ (HMT) feiert im Jahr 2018 ihr 175-jähriges Jubiläum und erinnert damit an die Gründung des ersten deutschen Konservatoriums im Jahr 1843 durch ihren Namenspatron. Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten ist der Festakt am 13. April 2018 um 18 Uhr im Großen Saal der Hochschule.

CLARA19 – Ein ganzes Jahr für Clara Schumann zum 200. Geburtstag

CLARA19 – Ein ganzes Jahr für Clara Schumann zum 200. Geburtstag

Pressemitteilungen   •   Mär 02, 2018 15:55 CET

Clara Schumann wird anlässlich ihres 200. Geburtstages in ihrer Geburtsstadt Leipzig 2019 mit einem europaweit einzigartigen Festjahr geehrt. Das Projekt „CLARA19" ist ein Projekt der Stadt Leipzig und vereint renommierte Künstler und Institutionen der Musikstadt.

RENAISSANCE experience - Deutschlandpremiere im Kunstkraftwerk Leipzig

RENAISSANCE experience - Deutschlandpremiere im Kunstkraftwerk Leipzig

Pressemitteilungen   •   Jan 19, 2018 11:12 CET

Das Kunstkraftwerk holt die Renaissance nach Leipzig. Ab 20.01.2018 startet hier das Projekt „RENAISSANCE experience“ – ein auf zwei Jahre angelegter dreiteiliger Kunstzyklus, der die Besucher digital in die bedeutendsten Meisterwerke der Renaissance eintauchen lässt. Den Auftakt macht die spektakuläre Ausstellung „Florenz und die Uffizien“ - eine Deutschlandpremiere.

Ab 12. Januar 2018: „2. Leipziger Eistraum“ auf dem Augustusplatz

Ab 12. Januar 2018: „2. Leipziger Eistraum“ auf dem Augustusplatz

Pressemitteilungen   •   Jan 10, 2018 15:42 CET

Nach dem großen Erfolg des ersten „Leipziger Eistraums“ 2017 mit rund 220.000 Besuchern wird das Eisspektakel mit Eislaufbahn, Winterrutsche, Riesenrad und Partyhaus am 12. Januar 2018 auf dem Augustusplatz eröffnet. Bis zum 25. Februar 2018 lädt die festliche Winterlandschaft vor der eindrucksvollen, kunstvoll illuminierten Kulisse nahe Oper und Gewandhaus zum Essen, Trinken und Eislaufen ein.

400 Jahre Dreißigjähriger Krieg: Sonderausstellungen in Nordsachsen zum Jubiläum 2018

400 Jahre Dreißigjähriger Krieg: Sonderausstellungen in Nordsachsen zum Jubiläum 2018

Pressemitteilungen   •   Mär 20, 2017 16:41 CET

Zum 400. Mal jährt sich 2018 der Beginn des verheerenden Dreißigjährigen Krieges. Ganz im Mittelpunkt des damaligen Geschehens: Leipzig und seine Umgebung. Unter dem Titel „Je weniger Klingen, je größere Herzen – 400 Jahre Dreißigjähriger Krieg“ wird es von Mai bis Oktober 2018 u.a. in Leipzig, Bad Düben, Delitzsch, Eilenburg, Taucha und Torgau Ausstellungen zum Thema geben.

Nolde und die Brücke - Museum der bildenden Künste zeigt erste umfassende Ausstellung zu den frühen Werken

Nolde und die Brücke - Museum der bildenden Künste zeigt erste umfassende Ausstellung zu den frühen Werken

Pressemitteilungen   •   Feb 10, 2017 15:25 CET

"Nolde und die Brücke" heißt eine neue Ausstellung, die das Museum der bildenden Künste Leipzig vom 12. Februar bis zum 18. Juni 2017 zeigt. Erstmals werden 198 Werke aus der frühen Schaffenszeit Emil Noldes und der Künstlergruppe "Brücke" präsentiert. Die Brücke-Künstler zählen zu den wichtigsten Persönlichkeiten des deutschen Expressionismus im 20. Jahrhundert.

TITANIC - Die Versprechen der Moderne: Yadegar Asisi zeigt spektakuläres 360°-Panorama in Leipzig

TITANIC - Die Versprechen der Moderne: Yadegar Asisi zeigt spektakuläres 360°-Panorama in Leipzig

Pressemitteilungen   •   Jan 30, 2017 16:48 CET

Seit dem 28. Januar 2017 präsentiert das Panometer Leipzig das weltgrößte 360°-Panorama „TITANIC - Die Versprechen der Moderne" von Yadegar Asisi. Das neueste Werk des mehrfach ausgezeichneten Panoramakünstlers entführt die Besucher in die Unterwasserwelt und zeigt das wohl berühmteste Schiffswrack der Welt zu einem Zeitpunkt, an dem die Natur dieses Wunderwerk der Technik schon zurückerobert hat.

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig: Kunst im Kontext der Reformation und greifbare Baukunst

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig: Kunst im Kontext der Reformation und greifbare Baukunst

Pressemitteilungen   •   Nov 24, 2016 12:09 CET

Gleich drei neue Ausstellungen eröffnen ab dem 24. November 2016 im GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig. Anlässlich des Reformationsjubiläums beschäftigen sich die Ausstellungen "Gedanken Raum geben" und "Gottes Werk und Wort vor Augen" mit diesem Thema. Zusätzlich ist die Ausstellung "Begreifbare Baukunst" zu sehen, bei der die Bedeutung von Türgriffen in der Architektur behandelt wird.

"ruhelos": Museum der bildenden Künste Leipzig zeigt erste umfassende Retrospektive von Sighard Gille

"ruhelos": Museum der bildenden Künste Leipzig zeigt erste umfassende Retrospektive von Sighard Gille

Pressemitteilungen   •   Okt 28, 2016 15:37 CEST

Das Museum der bildenden Künste Leipzig präsentiert vom 30. Oktober 2016 bis 22. Januar 2017 die erste umfassende Restrospektive des malerischen Werkes von Sighard Gille unter dem Namen "ruhelos". Gezeigt werden rund 80 Gemälde von den späten 1960er Jahren bis in die Gegenwart. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf Gilles Malerei nach der deutschen Wiedervereinigung.

Grassimesse Leipzig 2016 präsentiert die Design-Trends von morgen

Grassimesse Leipzig 2016 präsentiert die Design-Trends von morgen

Pressemitteilungen   •   Okt 20, 2016 15:27 CEST

Vom 21. bis 23. 10. 2016 treffen sich rund 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer aus Europa und Asien, um auf der Grassimesse - einer der führenden internationalen Verkaufsmessen für angewandte Kunst und Design - ihre aktuellen Werke auszustellen. Neben Schmuck, Keramik und Textilien werden an den 71 Messeständen sowohl Möbel und Spielzeug als auch Glas-, Metall- und Holzarbeiten präsentiert.