Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

Schlagworte

Architektur

Arena Leipzig

Festivals

Gastronomie

Gewandhaus zu Leipzig

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Hotels

Kanupark Markkleeberg

Kirche

Kunstkraftwerk

Kunst und Kultur

Leipzig

Leipziger Messe

Leipziger Neuseenland

Leipzig REGIO CARD

Leipzig Region

LTM Projekte

Lutherweg in Sachsen

Mendelssohn-Haus

Museum der bildenden Künste

Musik in Leipzig

Oper Leipzig

Panometer Leipzig

Sehenswürdigkeiten

Sport

Statistik

Universität Leipzig

Verborgenes Leipzig

Weihnachtsmarkt

Wirtschaft

Zoo Leipzig

Neuer Service für Radwanderer: Die erste Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt wurde am Mulderadweg eröffnet

Neuer Service für Radwanderer: Die erste Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt wurde am Mulderadweg eröffnet

Pressemitteilungen   •   Jul 30, 2019 17:22 CEST

Die erste Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt am Mulderadweg wurde am 26. Juli 2019 eröffnet. Sie befindet sich vor dem 1848 errichteten Landgasthof Dehnitz bei Wurzen und ist somit direkt am Radweg gelegen. Die 1,34 Meter hohe Service-Station bietet ein umfangreiches Equipment an: Ob Reifenheber, diverse Schraubenzieher oder eine Luftpumpe – der grüne Helfer steht Tag und Nacht bereit.

„Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“  - Neue Sonderausstellung eröffnet am 28. April 2019 auf Schloss Hubertusburg in Wermsdorf

„Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“ - Neue Sonderausstellung eröffnet am 28. April 2019 auf Schloss Hubertusburg in Wermsdorf

Pressemitteilungen   •   Apr 26, 2019 14:47 CEST

Es war die „Hochzeit des Jahrhunderts“: Kurprinz Friedrich August, der Sohn Augusts des Starken, heiratete im September 1719 die Kaisertochter Maria Josepha. Aus diesem Anlass erinnert die neue Sonderausstellung „Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“ vom 28. April bis 6. Oktober 2019 auf Schloss Hubertusburg an das Ereignis.

Internationale Tourismus-Börse 2019 in Berlin: LEIPZIG REGION mit vielen attraktiven Angeboten und Reisethemen vertreten

Internationale Tourismus-Börse 2019 in Berlin: LEIPZIG REGION mit vielen attraktiven Angeboten und Reisethemen vertreten

Pressemitteilungen   •   Mär 01, 2019 16:07 CET

Auch 2019 gibt es wieder viele interessante Anlässe, in die Stadt Leipzig und die Region zu reisen. Diese präsentiert die LEIPZIG REGION vom 6. bis 10. März 2019 während der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin in Halle 11.2, Stand 102. Zu entdecken gibt es u.a. die neue Broschüre „Leipzig und Region - Check-In 2019“ sowie zahlreiche Buchungsspecials und Reiseangebote.

Mit allen Sinnen durch das „Sächsische Obstland“ - neue touristische Angebote für die Region Leipzig

Mit allen Sinnen durch das „Sächsische Obstland“ - neue touristische Angebote für die Region Leipzig

Pressemitteilungen   •   Jun 27, 2018 14:18 CEST

Frischer Wind im „Sächsischen Obstland“: durch eine neue Broschüre und buchbare Angebote sowie durch den weiteren Ausbau des Wegeleitsystems soll das „Sächsische Obstland“ für Touristen und Einheimische zukünftig noch attraktiver werden. Die Marke vereint die Kreisstadt Grimma mit dem Obstland-Hauptsitz in Dürrweitzschen, die Kommune Mügeln mit den Standorten Ablaß, Baderitz, Sornzig und Leisnig.

Der Mittelsächsische Kultursommer feiert sein 25. Jubiläum

Der Mittelsächsische Kultursommer feiert sein 25. Jubiläum

Pressemitteilungen   •   Jun 21, 2018 16:36 CEST

Bis zum 16. September 2018 feiert der Mittelsächsische Kultursommer sein 25. Jubiläum. Allen Kulturbegeisterten wird ein vielseitiges Programm vor unterschiedlichen Kulissen der Region Mittelsachsen geboten. Die über 40 Veranstaltungen richten sich an alle Altersgruppen. Unter dem Motto „Immer wieder neu“ werden u. a. Konzerte, Operettengalas, Musical-Shows, Theaterstücke präsentiert.

400 Jahre Dreißigjähriger Krieg in Leipzig und der Region - „Je weniger Klingen – je größere Herzen“

400 Jahre Dreißigjähriger Krieg in Leipzig und der Region - „Je weniger Klingen – je größere Herzen“

Pressemitteilungen   •   Apr 26, 2018 11:05 CEST

Am 23. März 2018 jährte sich der Beginn des Dreißigjährigen Krieges (1618 bis 1648) zum 400. Mal. Mit der Schaffung von aufwendig gestalteten Sonderausstellungen unter dem Titel „Je weniger Klingen – je größere Herzen“ werden in den Museen der sächsischen Städte Torgau, Delitzsch, Eilenburg, Bad Düben und Taucha die Kriegsereignisse dargestellt. Weiterhin gibt es zum Thema viele Veranstaltungen.

Auf den Spuren Martin Luthers entlang des Lutherwegs in Sachsen von Leisnig nach Rochlitz

Auf den Spuren Martin Luthers entlang des Lutherwegs in Sachsen von Leisnig nach Rochlitz

Pressemitteilungen   •   Aug 21, 2017 17:02 CEST

Vertreter der Ev.-Luth. Landeskirche und des Landestourismusverbandes Sachsen e.V. trafen sich am 17. August 2017 zu einer gemeinsamen Wanderung auf dem Lutherweg in Sachsen. Sie legten auf ihrer Sommertour von Leisnig nach Rochlitz zahlreiche Kilometer zurück. Während des Pilgertags wurde die Ehrenmedaille für „herausragendes Engagement im Tourismus“ an Dr. Manfred Graetz verliehen.

400 Jahre Dreißigjähriger Krieg: Sonderausstellungen in Nordsachsen zum Jubiläum 2018

400 Jahre Dreißigjähriger Krieg: Sonderausstellungen in Nordsachsen zum Jubiläum 2018

Pressemitteilungen   •   Mär 20, 2017 16:41 CET

Zum 400. Mal jährt sich 2018 der Beginn des verheerenden Dreißigjährigen Krieges. Ganz im Mittelpunkt des damaligen Geschehens: Leipzig und seine Umgebung. Unter dem Titel „Je weniger Klingen, je größere Herzen – 400 Jahre Dreißigjähriger Krieg“ wird es von Mai bis Oktober 2018 u.a. in Leipzig, Bad Düben, Delitzsch, Eilenburg, Taucha und Torgau Ausstellungen zum Thema geben.

Grüne Woche: 34 Aussteller aus Sachsen fahren zur weltweit größten Ernährungsmesse

Grüne Woche: 34 Aussteller aus Sachsen fahren zur weltweit größten Ernährungsmesse

Pressemitteilungen   •   Jan 11, 2017 17:25 CET

„Sachsen zeigt auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin, was es touristisch und kulinarisch zu bieten hat – vom Leipziger Neuseenland bis zur sächsischen Weinstraße“. Das sagte Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt am 11. Januar 2017 bei der Vorstellung der sächsischen Aussteller auf der weltweit größten Ernährungsmesse. Diese findet vom 20. bis 29. Januar 2017 statt.

Sachsen-Sommertour von Staatsminister Martin Dulig führte auch in die LEIPZIG REGION

Sachsen-Sommertour von Staatsminister Martin Dulig führte auch in die LEIPZIG REGION

Pressemitteilungen   •   Aug 01, 2016 16:44 CEST

Der sächsische Staatsminister Martin Dulig war im Rahmen der "Themenreise Tourismus 2016" vom 19. bis zum 21. Juli 2016 in Sachsen unterwegs, um sich einen Eindruck über die touristische Entwicklung des Freistaats zu verschaffen. In LEIPZIG REGION besuchte er das Tapetenwerk, das CAMP-DAVID Sport Resort in Rackwitz und war mit dem Fahrrad auf dem Mulderadweg unterwegs.

Neue Internetseite für Mulderadweg online: mulderadweg.de

Neue Internetseite für Mulderadweg online: mulderadweg.de

Pressemitteilungen   •   Jul 21, 2016 15:04 CEST

​Im Rahmen seiner Themenreise Tourismus 2016 besuchte Martin Dulig, der sächsische Staatsminister für Wirtschaft, verschiedene Stationen des Mulderadweges in der Region Leipzig. In Höfgen bei Grimma aktivierte er am 20. Juli 2016 feierlich die neue Internetseite für den Mulderadweg www.mulderadweg.de.

Torgau feiert die Lutherin: der 7. Katharina-Tag am 25. und 26. Juni 2016 bietet viele Höhepunkte

Torgau feiert die Lutherin: der 7. Katharina-Tag am 25. und 26. Juni 2016 bietet viele Höhepunkte

Pressemitteilungen   •   Jun 21, 2016 11:39 CEST

Am 25. und 26. Juni 2016 lädt der 7. Katharina-Tag in Torgaus historische Renaissance-Altstadt ein. Zu Ehren von Katharina von Bora, die Ehefrau des Reformators Martin Luther, wird ein vielseitiges Kultur- und Unterhaltungsprogramm geboten, darunter verschiedene Lesungen, Konzerte, ein Mittelalter-Fest sowie ein Töpfer- und Kunsthandwerkmarkt. Torgau ist Bestandteil des "Lutherwegs in Sachsen".

Kanupark Markkleeberg startet in 10. Saison – Paddelfestival lädt zum Ausprobieren und Zuschauen ein

Kanupark Markkleeberg startet in 10. Saison – Paddelfestival lädt zum Ausprobieren und Zuschauen ein

Pressemitteilungen   •   Apr 29, 2016 14:33 CEST

Am Sonntag, dem 1. Mai 2016, können sich die Wassersport-Fans beim Wildwasser-Rafting in die Fluten des Kanuparks Markkleeberg stürzen. Bis zum 8. Oktober können sich die Freizeitsportler beim Wildwasser-Rafting im Kanupark Markkleeberg austoben. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 6. Mai, 18.30. Am Sonnabend findet um 14 Uhr der Paddel-Wettbewerb statt.

DACH-Meeting von DZT, Österreich Werbung und Schweiz Tourismus in Leipzig

DACH-Meeting von DZT, Österreich Werbung und Schweiz Tourismus in Leipzig

Pressemitteilungen   •   Jan 22, 2016 13:13 CET

Zu ihrem turnusmäßigen Arbeitsmeeting trafen sich die Spitzenvertreter der Tourismusorganisationen von Deutschland, Österreich und der Schweiz am 21./22. Januar in Leipzig. Seit 2010 tauschen sich die CEOs der drei National Tourist Boards halbjährlich über aktuelle Entwicklungen aus, stimmen gemeinsame Projekte ab und loten weitere Felder möglicher Zusammenarbeit aus.

Wir sind Leipziger - LVV-Gruppe mit einheitlichem Auftritt und neuer Marke

Wir sind Leipziger - LVV-Gruppe mit einheitlichem Auftritt und neuer Marke

Pressemitteilungen   •   Jan 13, 2016 14:19 CET

Ein modern geschriebenes gelbes "L" mit dem blauen Schriftzug "Leipziger" steht seit gestern für die Unternehmen der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (LVV). Damit agieren die städtischen Formen Leipziger Verkehrsbetriebe, Stadtwerke Leipzig und Kommunale Wasserwerke Leipzig zukünftig als gemeinsame Markenfamilie. Die neue Internetseite www.l.de bündelt alle Angebote.

LEIPZIG: Veranstaltungshöhepunkte 2016

LEIPZIG: Veranstaltungshöhepunkte 2016

Pressemitteilungen   •   Dez 30, 2015 16:06 CET

Auch nach dem Jubiliäumsjahr gibt es in der Kulturmetropole Leipzig im Jahr 2016 viel zu erleben. Traditionsreiche Messen und Festivals wie die Leipziger Buchmesse, die Auto Mobil International, das Wave Gotik Treffen und das Leipziger Stadtfest feiern ihr 25jähriges Jubiläum. Weiterhin finden einzigartige Großveranstaltungen wie die Max-Reger-Festtage und der 100. Deutsche Katholikentag statt.

Tanz und Theater: euro-scene Leipzig feiert 25. Jubiläum

Tanz und Theater: euro-scene Leipzig feiert 25. Jubiläum

Pressemitteilungen   •   Nov 03, 2015 16:45 CET

Das Festival euro-scene Leipzig feiert vom 03. bis 08. November 2015 sein 25. Jubiläum. Gezeigt werden 15 Gastspiele aus 11 Ländern in 27 Vorstellungen und 10 Spielstätten, darunter 6 Deutschlandpremieren und eine Uraufführung. 132 Künstler aus ganz Europa sind in der Festivalwoche in Leipzig zu Gast.

Lutherweg in Sachsen wurde in Döbeln eröffnet

Lutherweg in Sachsen wurde in Döbeln eröffnet

Pressemitteilungen   •   Mai 29, 2015 16:40 CEST

Mit der Eröffnung des Lutherweges in Sachsen am 27. Mai in Döbeln wurde der rund 550 km lange Pilgerweg erfolgreich fertiggestellt. Der spirituelle Rundwanderweg verbindet Städte, Stätten und Orte, an denen Martin Luther und seine Wegbegleiter wirkten.

Leipzigs Radsporthighlight: Sparkassen neuseen classics – rund um die Braunkohle

Leipzigs Radsporthighlight: Sparkassen neuseen classics – rund um die Braunkohle

Pressemitteilungen   •   Mai 05, 2015 16:30 CEST

Mitteldeutschlands größtes Radsportevent, die „Sparkassen neuseen classics“, finden dieses Jahr wieder in Leipzig und der Region statt. Das Traditionsrennen bietet bei seiner 12. Auflage viele Neuerungen. Erstmals können sich rund 10.000 Zuschauer nach einer bunten Radsportwoche mit unterschiedlichen Programmpunkten am 17. Mai 2015 auf viele spannende Radrennen mit neuen Wettbewerben freuen.

Sonderausstellung „Luther und die Fürsten“ - Reformation made in Torgau

Sonderausstellung „Luther und die Fürsten“ - Reformation made in Torgau

Pressemitteilungen   •   Apr 16, 2015 16:53 CEST

„Luther und die Fürsten“ – die 1. Nationale Sonderausstellung zum 500. Reformationsjubiläum – startet am 15. Mai 2015 in Torgau. Die Renaissancestadt Torgau bietet dabei eine authentische Kulisse, denn sie war das politische Zentrum der Reformation. Auf über 1.500 qm wird mit mehr als 200 Kunstwerken die Geschichte der Reformation von 1515 bis 1591 beleuchtet.