Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

Schlagworte

Architektur

Arena Leipzig

Festivals

Gastronomie

Gewandhaus zu Leipzig

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Hotels

Kanupark Markkleeberg

Kirche

Kunstkraftwerk

Kunst und Kultur

Leipzig

Leipziger Messe

Leipziger Neuseenland

Leipzig REGIO CARD

Leipzig Region

LTM Projekte

Lutherweg in Sachsen

Mendelssohn-Haus

Museum der bildenden Künste

Musik in Leipzig

Oper Leipzig

Panometer Leipzig

Sehenswürdigkeiten

Sport

Statistik

Universität Leipzig

Verborgenes Leipzig

Weihnachtsmarkt

Zoo Leipzig

Erste Aufführung aus der neuen Notenausgabe des „Messiah“ von Malcolm Bruno in der Thomaskirche am 31.10.2018

Erste Aufführung aus der neuen Notenausgabe des „Messiah“ von Malcolm Bruno in der Thomaskirche am 31.10.2018

Pressemitteilungen   •   Okt 30, 2018 10:00 CET

Die Aufführung von Georg Friedrich Händels "MESSIAH HWV 56 in der Thomaskirche Leipzig am 31. Oktober 2018 um 17.00 Uhr führt auf die erste Fassung vom August 1741 zurück. Dies ist die erste Aufführung in Deutschland, die aus der jüngsten Ausgabe des Verlages Breitkopf & Härtel vom Herausgeber Malcolm Bruno musiziert wird. Sie erschien erst im September 2018.

Am 25. Mai 2017 startet der „Kirchentag auf dem Weg“ in Leipzig

Am 25. Mai 2017 startet der „Kirchentag auf dem Weg“ in Leipzig

Pressemitteilungen   •   Mai 10, 2017 14:29 CEST

Am 25. Mai 2017 startet der Kirchentag auf dem Weg in Leipzig. Das Programmheft unter dem Motto "Leipziger Stadtklang: Musik. Disput. Leben." ist bereits kostenfrei erhältlich. Nun startet auch der Ticketverkauf. Die Tickets sind online sowie an verschiedenen Vorverkaufsstellen erhältlich und eröffnen den Zugang zu rund 500 Veranstaltungen an 100 Orten in Leipzig.

„Alles Reformation! Oder was?“  Sachsen präsentiert sich auf Europas größter Bustouristik-Messe als Mutterland der Reformation

„Alles Reformation! Oder was?“ Sachsen präsentiert sich auf Europas größter Bustouristik-Messe als Mutterland der Reformation

Pressemitteilungen   •   Jul 05, 2016 14:13 CEST

Unter dem Motto „Alles Reformation! Oder was?“ präsentiert sich Sachsen vom 5. bis 7. Juli 2016 auf dem RDA-Workshop in Köln, der größten Fachmesse für den internationalen Bustourismus in Europa. Im Mittelpunkt der touristischen Werbung steht das Jubiläum "500 Jahre Reformation", das 2017 weltweit begangen wird.

Torgau feiert die Lutherin: der 7. Katharina-Tag am 25. und 26. Juni 2016 bietet viele Höhepunkte

Torgau feiert die Lutherin: der 7. Katharina-Tag am 25. und 26. Juni 2016 bietet viele Höhepunkte

Pressemitteilungen   •   Jun 21, 2016 11:39 CEST

Am 25. und 26. Juni 2016 lädt der 7. Katharina-Tag in Torgaus historische Renaissance-Altstadt ein. Zu Ehren von Katharina von Bora, die Ehefrau des Reformators Martin Luther, wird ein vielseitiges Kultur- und Unterhaltungsprogramm geboten, darunter verschiedene Lesungen, Konzerte, ein Mittelalter-Fest sowie ein Töpfer- und Kunsthandwerkmarkt. Torgau ist Bestandteil des "Lutherwegs in Sachsen".

„Seht, da ist der Mensch“ – Der 100. Deutsche Katholikentag findet vom 25. bis 29. Mai 2016 in Leipzig statt

„Seht, da ist der Mensch“ – Der 100. Deutsche Katholikentag findet vom 25. bis 29. Mai 2016 in Leipzig statt

Pressemitteilungen   •   Mai 18, 2016 11:13 CEST

Der 100. Deutsche Katholikentag des Zentralkomitees der deutschen Katholiken findet vom 25. bis 29. Mai 2016 in Leipzig statt. Unter dem Leitwort „Seht, da ist der Mensch“ werden über 1.000 Veranstaltungen angeboten, darunter Workshops, Konzerte und Gottesdienste. Ein Programmhöhepunkt ist die am 26. Mai um 14 Uhr stattfindende Diskussionsveranstaltung mit Joachim Gauck in der Arena Leipzig.

Leipzig feiert 850 Jahre Nikolaikirche

Leipzig feiert 850 Jahre Nikolaikirche

Pressemitteilungen   •   Apr 08, 2015 16:17 CEST

​Im Jahr 2015 feiert die Nikolaikirche ihr 850. Jubiläum. Zwei Festwochen vom 17. bis 24. Mai und vom 4. bis 11. Oktober 2015 sowie zahlreiche Konzerte, Gottesdienste und Ausstellungen rücken den geschichtsträchtigen Ort im Rahmen des Festjahres ins Rampenlicht. Die Nikolaikirche war unter anderem Ausgangspunkt der Friedlichen Revolution im Herbst 1989.