Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

Neuer Service für Touristen in der Region Leipzig: Seit April 2014 gibt es die LEIPZIG REGIO CARD

Pressemitteilung   •   Apr 04, 2014 16:47 CEST

Neuer Service für Touristen in der Region Leipzig:

Seit April 2014 gibt es die LEIPZIG REGIO CARD

Mit der neuentwickelten LEIPZIG REGIO CARD wird das Reisen nach Leipzig und in die Region ab sofort zu einem besonderen Erlebnis. Die Gästekarte bietet freie Fahrt in den öffentlichen Nahverkehrsmitteln im Gebiet des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV) sowie über 140 Angebote mit attraktiven Preisvorteilen bei Rundfahrten, in Museen, Kabaretts, Theatern, bei Festivals, in Restaurants, im Einzelhandel und in Freizeiteinrichtungen in Leipzig und der Region.

Die LEIPZIG REGIO CARD ist in den Tourist-Informationen in Leipzig und in der Region, im Onlineshop des Tourismusvereins Leipziger Neuseenland e.V., an allen Fahrkartenautomaten im MDV-Gebiet, in den Servicezentren und im Mobilitätszentrum der LVB sowie in 20 weiteren Verkaufsstellen in Stadt und Region Leipzig erhältlich. Sie wird in drei Varianten angeboten: Als Tageskarte (16,90 Euro, gültig für eine Person), als 3-Tageskarte (35,50 Euro, gültig für eine Person an drei aufeinanderfolgenden Tagen) und als 3-Tagesgruppenkarte (65 Euro, gültig für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder unter 14 Jahren an drei aufeinanderfolgenden Tagen). Mit dem Erwerb der Gästekarte erhält der Käufer zusätzlich eine Broschüre, in der alle beteiligten Unternehmen und die gewährten Preisvorteile sowie der Netzplan des MDV dargestellt sind.

Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH, äußerte sich dazu: „Nachdem wir seit 1995 die LEIPZIG CARD herausgeben, ist es ein großer Erfolg für die Region Leipzig, dass es als Ergänzung die LEIPZIG REGIO CARD gibt. Diese ist ein Muss für jeden, der einzeln oder mit der Familie die Region erkunden möchte. Damit wird dem Gast die Entscheidung für eine Reise in die Region Leipzig und umgekehrt in die Stadt Leipzig erleichtert.“

Steffen Lehmann, Geschäftsführer des MDV, ergänzt: „Fast alle Sehenswürdigkeiten im MDV sind bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Dass wir den Touristen mit der neuen LEIPZIG REGIO CARD nun auch gleich das passende Ticket für ihren Ausflug an die Hand geben können, erfüllt uns mit Freude und wird die Tourismusregion noch attraktiver machen."

An der Entwicklung und dem zukünftigen Vertrieb der Gästekarte sind neben der LTM GmbH drei weitere Partnerunternehmen beteiligt: der Mitteldeutsche Verkehrsbund, die DB Regio Südost der DB Regio AG und die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH.

Jost Beckmann, Leiter Fahrgastmarketing der Deutsche Bahn Regio Südost, sagte dazu: „Die LEIPZIG REGIO CARD erweitert das Urlaubs- und Freizeitangebot der Kulturmetropole Leipzig um viele Aktivitäten. Durch das ÖPNV-Angebot, die S-Bahn und die Regionalzüge verkürzen sich die Wege zwischen den Angeboten und der flächendeckende Vertrieb der Karte durch die Automaten der Verkehrsunternehmen machen sie überall im MDV verfügbar. Die LEIPZIG REGIO CARD schafft damit eine Win-win-Situation für die Freizeitanbieter in der Stadt und auf dem Land."

Über den Start der neuen Gästekarte freute sich auch Jens Hollritt, Centerleiter Vertrieb der LVB: „Neben der LEIPZIG CARD, die schon sehr erfolgreich in Leipzig etabliert ist, freuen wir uns über die LEIPZIG REGIO CARD, die nun verbundweit gültig ist. Erhältlich ist sie im Service-Center am Wilhelm-Leuschner-Platz, im Mobilitätszentrum am Hauptbahnhof sowie in den LVB-Servicepoints. Für alle, die von zu Hause Ihre Reise planen, ist das Angebot auch in unserem Onlineshop unter www.lvb.de/shop verfügbar. Darüber hinaus ist geplant, dass die LEIPZIG REGIO CARD ab 1. August an allen unseren stationären Automaten erhältlich ist."


Informationen zur LEIPZIG CARD und zur LEIPZIG REGIO CARD gibt es im Internet unter www.leipzig.travel/leipzigcard und www.leipzig.travel/leipzigregiocard.


Angehängte Dateien

PDF-Dokument