Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

Schuhe gegen Brustkrebs: Am 29. September 2018 findet der 6. Pink Shoe Day in Leipzig statt

News   •   Sep 26, 2018 15:40 CEST

Pink Shoe Day in Leipzig - Foto: Haus Leben e.V.

Am 29. September 2018 setzt in Leipzig auf dem Augustusplatz die 6. Auflage des Aktionstages Pink Shoe Day ein unübersehbares Zeichen im Kampf gegen Brustkrebs. Tausende pinkfarbene Schuhe sollen dann symbolisch für eine höhere Akzeptanz der Brustkrebs-Vorsorge werben. Auf dem Pink Shoe Day werden Informationen, Beratungen und Gespräche über Brustkrebsvorsorge und -therapien, gesunde Ernährung und Bewegung angeboten.

Der Höhepunkt des Tages ist der Pink Shoe Run auf dem Augustusplatz. Moderatorin Michaela Wunderlich und Autorin Sandra Otto laden alle Besucher ein, Kilometer gegen Krebs zu sammeln. Bis Ende Oktober sollen so 75.000 Kilometer zusammenkommen. Für jeden Kilometer ist eine Spende von 1 Euro willkommen.

Initiatorin des Pink Shoe Days ist Dr. med. Luisa Mantovani Löffler. Sie ist Chefärztin der Klinik für Internistische Onkologie und Hämatologie im Klinikum St. Georg gGmbH in Leipzig sowie Gründungsmitglied und ehrenamtliche Vorsitzende des Vorstands des Haus Leben e.V., eines der wichtigsten psycho-onkologischen Beratungs- und Informationszentren in Mitteldeutschland. Mit den Spenden werden Vor- und Nachsorgeangebote des Haus Leben e.V. für Krebspatienten und deren Angehörige finanziert..Dazu gehören u.a. Mamma Care (zertifizierte Schulung zur Selbstuntersuchung der Brust), Gesprächsgruppen, Ernährungsberatung und Kochkurse. Ein besonderes Angebot ist das Friesennest. Hier werden Kinder krebskranker Eltern in allen Phasen der Krankheit betreut.

Jährlich erkranken in Deutschland 75.000 Frauen und Männer an Brustkrebs. Die Zahl der Neuerkrankungen in Deutschland hat sich, so das Robert-Koch-Institut, seit 1970 fast verdoppelt. Ursachen für diese Entwicklung sind unter anderem Lebensstilfaktoren wie (falsche) Ernährung und (ungenügende) Bewegung, aber auch das steigende durchschnittliche Lebensalter und Umwelteinflüsse. Da Brustkrebs trotzdem oft noch ein Tabuthema ist, hat das Haus Leben e.V. 2014 den Pink Shoe Day ins Leben gerufen.

Weitere Informationen: www.pink-shoe-day.de

Redaktion: Sandra Rath