Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

"Leipzig im Detail" - neue Ausstellung von Philipp Kirschner im Promenaden Hauptbahnhof Leipzig

News   •   Feb 08, 2019 13:01 CET

"Leipzig im Detail" - Blick in die Ausstellung in den Promenaden Hauptbahnhof Leipzig © LTM

Seit kurzem können Leipzig-Liebhaber im Promenaden Hauptbahnhof Leipzig die Ausstellung "Leipzig im Detail" des Fotografen Philipp Kirschner bestaunen. In der Schau sind 45 Bilder zu sehen, die jeweils ein Detail einer Sehenswürdigkeit aus Leipzig zeigen. Die Besucher sollen beim Betrachten der Bilder zum Nachdenken animiert werden und sich selbst testen, wie gut sie sich mit der Stadt Leipzig auskennen. Die Ausstellung ist noch bis zum 3. März 2019 zu sehen.

Die Fotografien werden in schwarz-weiß dargestellt. Somit haben die Betrachter die Möglichkeit, sich komplett auf die Formen zu konzentrieren, um herauszufinden, um welche Leipziger Sehenswürdigkeit es sich handelt. Gelingt es dem Besucher nicht, das Motiv zu erkennen, kann er das Rätsel mit Hilfe seines Smartphones auflösen. Neben jedem Ausstellungsexponat gibt es eine kleine Tafel, worauf die Nummer des Bildes, ein QR-Code und der Link dazu vermerkt ist. Somit können sich die Besucher interaktiv mit den Leipziger Sehenswürdigkeiten vertraut machen.

„Ich bin wahnsinnig stolz, in unserem imposanten Leipziger Hauptbahnhof eine Ausstellung durchführen zu dürfen. Das können tatsächlich nicht viele von sich behaupten. Die wohl größte und am stärksten frequentierte Ausstellungsfläche, welche Leipzig zu bieten hat. Ich freue mich drauf!“ verrät der 29-jährige Leipziger Philipp Kirschner stolz.

Weitere Informationen unter: www.promenaden-hauptbahnhof-leipzig.de

Redaktion: Vivien Kampa