Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

Gemeinsamer Incentive Guide für Leipzig und Dresden

News   •   Nov 17, 2014 11:54 CET

Ab sofort präsentieren die sächsischen Metropolen Leipzig und Dresden ihre Freizeitangebote und Alleinstellungsmerkmale erstmalig in einem gemeinsam herausgegebenen Incentive Guide. Die 36-seitige Broschüre, die von der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH unterstützt wird, spricht Unternehmen, Vereine und Verbände an, die ein besonderes Rahmenprogramm zu den Konferenzen und Kongressen in der jeweiligen sächsischen Großstadt suchen und so die Mitarbeiter- oder Kundenmotivation steigern möchten.

Der Incentive Guide wird vor allem auf nationalen und internationalen Fachmessen ausgegeben oder an interessierte Unternehmen und Incentive-Reiseveranstalter weltweit versendet. Leipzig nennt als Incentive-Höhepunkte zum Beispiel die Porsche Erlebniswelt mit Fahrevents, teambildende Maßnahmen im Zoo Leipzig, im Freizeitpark Belantis oder beim Wildwasserrafting im Kanupark Markkleeberg sowie die Kreativszene in der Leipziger Baumwollspinnerei und im Grassimuseum.

Für Leipzig reiht sich die Broschüre in eine Riege wichtiger Publikationen ein, die zum erfolgreichen Kongressmarketing beitragen. Dazu zählen der Meeting-Guide, den die Kongressinitiative „Feel the spirit … do-it-at-leipzig.de“ publiziert hat, sowie der alternative Stadtführer „Verborgenes Leipzig – Tipps abseits bekannter Wege“. Als Incentives werden Anreize bzw. Prämien für besondere Leistungen bezeichnet, die Unternehmen zur Leistungs-, Motivations- und Umsatzsteigerung einsetzen.

Weitere Informationen zum Thema Incentives in Leipzig finden Interessierte unter www.incentive-leipzig.de. Dort steht der Incentive Guide auch zum Download bereit.

Redaktion: Juliane Dölitzsch