Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

Extrem-Hindernislauf im ehemaligen Tagebau – Kanupark Markkleeberg ist Start und Ziel des Sparkassen-CrossDeLuxe am 26.09.2015

News   •   Sep 22, 2015 12:39 CEST

Ob „Vollwaschgang“, „Grüne Hölle“, „Gummischleuder“ oder „Schlammschlacht“ - auf 8 km unwegsamen Gelände wird den 2.000 Teilnehmern des 6. Sparkassen-CrossDeLuxe am Markkleeberger See alles abverlangt. Meterhohe Hindernisse und grubentiefe Schlammlöcher machen den Extrem-Crosslauf am 26.09.2015 zu einem der Abenteuerlichsten seiner Art. Ob alleine oder im Team – die Teilnehmer stoßen hier an ihre körperlichen Grenzen.

Als den „legendärsten Lauf des Ostens“ bezeichnen die Organisatoren, die Sportfreunde Neuseenland e.V., den Sparkassen-CrossDeLuxe Lauf. In vier Staffeln gehen die 2.000 Starter ab 12:00 Uhr ins Rennen und absolvieren 8 km und 16 km, um die begehrten vorderen Plätze zu erreichen. Neben einem Pokal für die ersten drei Frauen und Männer jeder Disziplin, gibt es die Möglichkeit für die besten Kostüme im Einzel und im Team prämiert zu werden.

Mit dem Kanupark Markkleeberg als Unterstützer konnten sich die Organisatoren zugleich den Start- und Zielbereich des CrossDeLuxe sichern. Hier starten motivierte Sportler auf ihren Marsch durch tiefe Gräben und steile Anstiege und beobachten interessierte Besucher die Anstrengungen der Athleten. 

Wer sich hier auch an diesem Wochenende selbst einmal in die Fluten stürzen und es den Crossläufern gleich tun möchte, kann sich beim Power- oder Wildwasser-Rafting verausgaben. Kurz vor der Winterpause. die ab dem 11. Oktober 2015 beginnt, können Interessenten Online noch einige Plätze reservieren, um in den einmaligen Genuss der reißenden Fluten zu kommen. 

Der Kanupark gilt als touristisches Highlight im Leipziger Neuseenland und gehört zu den modernsten Wildwasseranlagen der Welt. Er ist technisch vergleichbar mit den Olympiastrecken in London, Sydney und Athen. In der vergangenen Saison tobten sich mehr als 23.000 Freizeitsportler beim Wildwasser-Rafting, NACHT-Rafting, Tubing, Hydrospeed und Wildwasser-Kajaks aus. 

Weitere Informationen zum Sparkassen-CrossDeLuxe Lauf gibt es hier: www.crossdeluxe.de 

Informationen und Reservierungen für den Kanupark Markkleeberg können unter www.kanupark-markkleeberg.com abgefragt werden.