Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Leipzig und Houston - Jubiläum ermöglicht persönliche Begegnungen

News   •   Apr 18, 2018 14:39 CEST

Dr. Skadi Jennicke und Timothy Eydelnant bei der Verlosung im Neuen Rathaus - 25. Jahre Städtepartnerschaft Leipzig und Houston

Um die Reiselust zwischen den Partnerstädten im Jubiläumsjahr zu wecken, hat die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH im Houstonia Magazine ein Gewinnspiel ausgeschrieben. Aus über 200 Teilnehmern losten am 18. Juni 2018 Kulturbürgermeisterin Dr. Skadi Jennicke und US-Generalkonsul Timothy Eydelnant zwei glückliche Gewinner, die Leipzig - mit Flug hin und zurück sowie jeweils fünf Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer - entdecken können. 

Dr. Skadi Jennicke sagte: „Nichts liegt näher als zu reisen, um den Austausch zwischen den beiden Städten lebendig zu gestalten. Ich gratuliere den zwei Gewinnern aus Houston sehr herzlich und freue mich über deren Neugier, die über tausendjährige Geschichte und die pulsierende Gegenwart Leipzigs kennenzulernen. Es ist sehr schön, die Gewinner bald in Leipzig begrüßen zu dürfen und so die Verbindungen zu Houston weiter zu festigen.“ 

Timothy Eydelnant betonte: „Ich freue mich sehr, dass zwei Houstonians die Chance haben werden, Leipzig zu entdecken. So wird die wunderbare Städtepartnerschaft zwischen Leipzig und Houston wieder ein Stück weiter vertieft werden und neue persönliche Kontakte entstehen. Genau dieser Austausch von Mensch von zu Mensch bildet die Grundlage für die engen Beziehungen zwischen Deutschland und den USA.“

Vor 25 Jahren wurde die Städtepartnerschaft zwischen Leipzig und Houston ins Leben gerufen. In Zeiten, in denen diplomatische Beziehungen zwischen Staaten vor neuen Herausforderungen stehen, erhalten die Zusammenarbeit auf lokaler Ebene, der Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern eine besondere Bedeutung. Das Jubiläum wird in diesem Jahr mit vielfältigen Begegnungen und Veranstaltungen gefeiert. Höhepunkt bildet die „Houston Week in Leipzig“, die am 23. Oktober 2018 eröffnet wird. 

Die LTM GmbH nutzt das Partnerschaftsjubiläum für eine crossmediale Kampagne, denn die USA sind ein touristischer Hauptmarkt für Leipzig. Die meisten ausländischen Gäste kommen aus den USA und sorgten 2017 für insgesamt 52.879 Übernachtungen. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von über 35 Prozent. Die Anzeige im Houstonia Magazine (Leserschaft ca. eine halben Million) wird flankiert von mehreren Posts in den sozialen Medien und Leipzig-Artikeln auf www.houstoniamag.com. Darüber hinaus werden in den kommenden Monaten drei Bloggerreisen reichweitenstarke Influencer nach Leipzig führen und die Themen Musikstadt, Friedliche Revolution sowie Kreatives Leipzig in den Fokus nehmen.

Weitere Informationen zur Städtepartnerschaft unter: www.leipzig.de/houston