Leipzig Tourismus und Marketing GmbH folgen

2. Leipziger Bürgerauktion am 10. November 2018 - einzigartige Preise für den guten Zweck

News   •   Nov 08, 2018 15:30 CET

Bürgeraktion Wunderfinder © CSB Leipzig

Bieten für den guten Zweck: Die Stiftung Bürger für Leipzig lädt zur Benefizauktion am Samstag, 10. November 2018 um 11 Uhr in die Alte Handelsbörse am Naschmarkt ein. Über 60 einmalige Angebote werden für den guten Zweck versteigert. Alle eignen sich, um als Weihnachtsgeschenk den Liebsten unter den Baum gelegt zu werden. Der Erlös fließt in das Projekt "Die Wunderfinder", dem aktuell größten eigenen Bildungsprojekt der Stiftung Bürger für Leipzig.

Das Projekt "Wunderfinder" hat es sich zum Ziel gesetzt, wirtschaftlich benachteiligten Kindern in Leipzig zu helfen und einen Zugang zur Bildung zu verschaffen. Im Rahmen des Bildungspatenprogrammes gehen seit 2015 ehrenamtliche Paten mit je zwei Kindern auf Exkursion durch die Stadt. Sie schauen hinter die Kulissen von Oper und Feuerwehr, Bibliothek und Rathaus und eröffnen so neue Blickwinkel und Perspektiven. 

Zu Ersteigern gibt es unter anderem eine exklusive Führung durch die Bibliotheca Albertina, sechs Konzertkarten mit den Thomanern und einen Besuch am Set von „In aller Freundschaft“ – natürlich mit einem besonderen Blick hinter die Kulissen. 

Zum ausführlichen Auktionskatalog sowie weiteren Informationen: www.buergerfuerleipzig.de

Redaktion: Luise Karwofsky